Au-Pair des Jahres

Jedes Jahr reisen einige tausend junger Menschen aus aller Welt als Au-pair in deutsche Gastfamilien ein, oder reisen aus Deutschland als Au-pair auf alle Kontinente unserer Welt. Sie verlassen ihre Familien, ihre Heimat, ihren gewohnten Kulturkreis. Für viele Au-pairs ist dies der erste Auslandsaufenthalt ihres Leben und auch die erste Gelegenheit, Erfahrungen in einer fremden Umgebung zu sammeln.

Für die meisten Au-pairs ist dieses Jahr ein positives Erlebnis. In den vergangenen Jahren sind allerdings auch negative Fälle bekannt geworden, die die öffentliche Wahrnehmung des Au-pair-Gedankens stark beeinflusst haben. Durch die Auszeichnung des „Au-pair des Jahres“ möchte der Au-Pair Society e.V. den jungen Menschen die verdiente Anerkennung zollen und gleichzeitig das Bewusstsein für diese anspruchsvolle und dennoch oft unterbewertete kulturelle Erfahrung wecken.

Leonie Lehlbach und Serhii Svyrlaniak2016

Leonie Lehlbach (rechts) verbrachte ein Jahr in Schottland (vermittelnde Agentur Kulturist)
Serhii Svyrlaniak aus der Ukraine (links) lebt derzeit in St. Leon-Rot (betreuende Agentur AuPair2000).

Franziska Brunn und Máté Szemes2014

Franziska Brunn (2. v.l.) verbrachte ein Jahr in Frankreich (vermittelnde Agentur Kulturist)
Máté Szemes aus Ungarn (3. v.l.) lebt derzeit in Berlin (betreuende Agentur AuPairBerlin). (mehr …)

Mareike Kleinböhl und Laura Nelson2013

Mareike Kleinböhl verbrachte ein halbes Jahr in China (vermittelnde Agentur Kulturist)
Laura Nelson aus Australien lebt derzeit in Forchheim (betreuende Agentur Ayusa AuPairCare)

Jennifer Lux und Cholpon Balkibekovna2012

Jennifer Lux verbrachte ein Jahr in den USA (vermittelnde Agentur Cultural Care AuPair)
Cholpon Chojbekova Balkibekovna aus Kirgisistan lebte ein Jahr in Memmingen (betreuende Agentur Abroad Connection)

Jeanette Haller und Ashley Pohl2011

Jeanette Haller verbrachte neun Monate in Neuseeland (vermittelnde Agentur Southern Cross)
Ashley Vander Pohl aus den USA lebte ein Jahr in Ostfildern (vermittelnde Agentur Ayusa AuPairCare)

Bea Allzeit und Naili Muna2010

Bea Allzeit verbrachte elf Monate in Norwegen (vermittelnde Agentur Abroad Connection)
Nailil Muna aus Indonesien lebte neun Monate in Erbenheim (vermittelnde Agentur Aupair Open Minds)