Schützen Sie sich

Protect Yourself WebsiteBei der Suche nach Möglichkeiten zu einem Aufenthalt als Au-Pair im Ausland, oder dem passenden Au-Pair für die eigene Familie, scheint es zuweilen eine schnelle und kostengünstige Alternative zu sein, sich an eine der zahlreichen Selbstvermittlungsagenturen im Internet zu wenden. Sie sollten an dieser Stelle bedenken, dass Sie bei diesen Vermittlungen, d.h. ohne Einschaltung einer professionellen Agentur, stets ein gewisses Risiko eingehen:

– hohe Wahrscheinlichkeit ungeeigneter Au-Pairs oder Gastfamilien da keine Prüfung, bzw. Vorbereitung
– oftmals kein schriftlicher Au-Pair-Vertrag
– wenig oder gar keine Erfahrung in der Au-Pair-Vermittlung
– Mangel an Professionalität
– fehlende Standards oder Richtlinien
– mangelnde oder gar keine Referenzen und/oder Arztatteste der Kandidaten/innen
– Gefahr der Urkundenfälschung
– keine Umvermittlungsmöglichkeit, sofern die erst Platzierung nicht erfolgreich war
– keine vor-ort-Betreuung während des Au-Pair-Aufenthaltes
– begrenzte Kenntnisse von nationalen Au-Pair-Richtlinien oder Vorschriften